“TOMATIS® weckt, was zu wecken ist!”

So formulierte es der leitende Stationsarzt der Landesnervenklinik Graz, in der seit mehr als 10 Jahren konsequent das TOMATIS®-Hörtraining für Schlaganfallpatienten eingesetzt wird.

Das Ohr ist mit 75% des Gehirns verknüpft und dringt dadurch zu fast allen Arealen vor. Besonders bewährt hat sich die Methode bei der schnellen Wiedererlangung des Körpergefühls, der Raumorientierung und des Gleichgewichts und natürlich beim Wiedererlernen der Sprache – Sprachmotivation und Sprachverständnis.

Somit ist die TOMATIS®-Methode bestens geeignet für Menschen mit Hirnschädigungen im weitesten Sinne – ob infolge einer schwierigen Geburt, eines Unfalls oder Schlaganfalls…

Sie kennen jemanden, dem TOMATIS® helfen könnte?
Rufen Sie uns an und lassen Sie uns den besten Weg für diese Person finden – 04961 7686406.