EinKlangRaum

Im EinKlangRaum geht es immer um gute Kommunikation mit sich selbst, dem Gegenüber und also mit der Welt. Wir ermuntern dezidiert zu Selbstverantwortung und Klarheit mit sich selbst. Nur dann klappt es mit dem Gegenüber.

Dazu arbeiten wir vornehmlich mit Klang und Klängen, mit Musik und natürlich auch mit Worten. Das Hörtraining nach der Tomatis®-Methode steht im Mittelpunkt.

Jedoch scheint die Zusammenarbeit mit anderen Methoden sehr sinnvoll, mitunter unerlässlich. Es geht schließlich immer um Körper, Geist und Seele. Und nicht für jeden ist die Tomatis-Methode das Mittel der Wahl.

In diesem Sinne haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, eine Plattform zu errichten, auf der ein leichtes und verständnisvolles, ja unterstützendes Miteinander möglich ist.

Darum finden verschiedene Kommunikationsmethoden – von MindFlow über NLP bishin zu achtsamem Zuhören – Anwendung. Aber auch Hinweise zu Ernährung, Vitaminen und Mineralstoffen können wichtig sein.

Und nicht zuletzt sind all unsere Räume mit hochwertigem Vollspektrum-Tageslicht ausgestattet, was unsere Gäste und uns immer wieder in die Aufrichtung bringt.

Darüber hinaus stellen wir immer bestes Wasser in Quellwasserqualität zur Verfügung, der Körper, ja das ganze System kommt auch darüber in Fluß.